Lifte – Rollstuhl mit Person

(private Nutzung)

 

Hinweis: Der Hauptunterschied zwischen den Liften für private Nutzung und den Liften für Gewerbe besteht darin, dass die privat gebrauchten Lifte vom Rollstuhlfaher selbst bedient werden können. Diese Lifte können per Schalter auf der Oberseite des Hydraulikmoduls, per Steuerung am Handlauf und über Handfernbedienung betätigt werden.


2-Arm-Lift mit fester Plattform

lift 2 Arme feste PlattformEine robuste und stabile, von zwei Seiten befahrbare Hubplattform.Die Produktreihe Millennium bietet eine exklusive doppelte Abrollsicherung, die von zwei separaten Systemen überwacht wird. Alle Bewegungsabläufe der Rollstuhllifte für Selbstfahrer erfolgen vollautomatisch und werden vom Fahrer oder einer Begleitperson mit der Standard-Handbedienung oder den Bedienelementen am Rollstuhllift gesteuert.

 


 

2-Arm-Lift mit Teleskop-Plattform

lift 2 Arme teleskop PlattformExtra lange teleskopierbare Plattform, die für Elektromobile und Scooter in Standardgröße Platz bietet. Die Rollstuhllifte Century XT haben eine teleskopierbare, bis auf 142 cm ausfahrbare Plattform, passen aber dennoch in ein mittelgroßes Transportfahrzeug.Alle Bewegungsabläufe der Rollstuhllifte für Selbstfahrer erfolgen vollautomatisch und werden vom Fahrer oder einer Begleitperson mit der Standard-Handbedienung oder den Bedienelementen am Rollstuhllift gesteuert.

 


 

2-Arm-Lift mit Falt-Plattform

lift 2 Arme falt PlattformDie Liftplattform für freie Sicht.

Bei Nichtgebrauch ist die Liftplattform unterhalb der Fahrzeugfenster verstaut, dadurch haben Insassen und Fahrer eine freie Sicht.

Alle Bewegungsabläufe der Rollstuhllifte für Selbstfahrer der Produktreihe Vista erfolgen vollautomatisch und werden vom Fahrer oder einer Begleitperson mit der Standard-Handbedienung oder den Bedienelementen am Lift gesteuert.

 


 

1-Arm-Lift mit Dreh-Plattform

lift 1 Arm dreh PlattformLöst das Problem des beengten Parkens mit Paralleleinstieg und einzigartiger Drehplattform. Indem der Rollstuhlfahrer parallel zum Fahrzeug auf die Plattform rollen kann, bietet der Swing-A-Way einzigartige Möglichkeiten, nahe an Gebäuden bzw. schmalen Bürgersteigen zu parken. Die teleskopierbare Plattform wird auf die für den Rollstuhl benötigte Länge ausgeschoben.

Alle Bewegungsabläufe der Rollstuhllifte erfolgen vollautomatisch und werden vom Fahrer oder einer Begleitperson mit der Standard-Handbedienung oder den Bedienelementen am Lift gesteuert.

 


 

1-Arm-Lift mit Falt-Plattform

lift 1 Arm falt PlattformDreifach geteilte, von zwei Seiten befahrbare Liftplattform.

Die innovative, dreifach geteilte Liftplattform wird parallel zur Fahrzeugtür verstaut, das spart Platz und ermöglicht freie Sicht sowie einen ungehinderten Ein- und Ausstieg.

Die Rollstuhllifte der Produktreihe Vangater funktionieren vollelektrisch und werden vom Fahrer oder einer Begleitperson mit der Standard-Handbedienung oder den Bedienelementen am Lift gesteuert.